Unsere Medienempfehlungen

'Kennen Sie schon diesen Titel?'

Das Team der Stadtbibliothek beschäftigt sich (naturgemäß) sehr viel mit unterschiedlichen Medien wie Büchern, Spielen, Filmen, Hörbüchern, Software, Musik... Damit wir Sie auf interessante Titel aufmerksam machen, die Sie sonst vielleicht übersehen würden, stellen wir Ihnen gerne einmal pro Monat einen Titel aus unserem Bibliotheksbestand vor. Unsere Vorschläge sind nicht nur Bestseller und Neuheiten. Haben wir Sie neugierig gemacht?

Über Anregungen, Lob und Kritik freuen wir uns!

Tipp des Monats: Juni 2017

Deetjen, Tara Stella: Unberührbar - mein Leben unter den Bettlern von Benares. Krüger-Verlag, 2016

Die 24-jährige Stella Deetjen ist als Rucksacktouristin in Indien unterwegs. Als sie von schlimmen Magenkrämpfen gebeutelt wird, erfährt sie großes Mitgefühl und Hilfe von einem leprakranken Bettler in Benares. Sie ist so berührt, dass sie sich entschließt, eine Weile in Benares zu bleiben und mit den Ärmsten der Armen zu leben.

Ursprünglich hatte Deetjen vor, in Rom Fotografie zu studieren, doch als sie das Elend in Indien hautnah erlebt, ändert sie ihre Pläne und will einfach nur den Armen helfen. Als ein sehr offener Mensch hat die Autorin keinerlei Berührungsängste. Sie entwickelt die Idee, den Kranken medizinische Hilfe anzubieten, und eröffnet eine Straßenklinik in Benares für Leprakranke und Bettler.

Mich hat der unglaublich starke Wille Deetjens überaus beeindruckt, ebenso wie ihre unerschrockene Art, für ein Ideal zu kämpfen. Viele Dinge, die sie dort erlebte, hätten wohl die meisten Menschen dazu bewogen, alles hinzuwerfen. Stella Deetjen aber machte unermüdlich weiter. Auch jetzt, etwa 20 Jahre später, arbeitet sie noch als Entwicklungshelferin in Nepal und Indien. Ihr Projekt "Back to life" gibt es noch immer.

Das Buch befindet sich in der Stadtbibliothek Germering im Stockwerk E1 bei den Romanen unter "Biografien : Andere Kulturen : Deetjen, Tara Stella".

Buch-Empfehlung von Anna Laube / 27.05.2017

VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C