Unsere Medienempfehlungen

'Kennen Sie schon diesen Titel?'

Das Team der Stadtbibliothek beschäftigt sich (naturgemäß) sehr viel mit unterschiedlichen Medien wie Büchern, Spielen, Filmen, Hörbüchern, Software, Musik... Damit wir Sie auf interessante Titel aufmerksam machen, die Sie sonst vielleicht übersehen würden, stellen wir Ihnen gerne einmal pro Monat einen Titel aus unserem Bibliotheksbestand vor. Unsere Vorschläge sind nicht nur Bestseller und Neuheiten. Haben wir Sie neugierig gemacht?

Über Anregungen, Lob und Kritik freuen wir uns!

TIPP DES MONATS: Februar 2018

Claudia C. S. Schwartz: Meschugge sind wir beide - unsere deutsch-israelische Liebesgeschichte (Eden-Verlag Hamburg, 2017)

Claudia Schwartz erzählt in ihrem Buch ihre eigene (Liebes)Geschichte: Als deutsche Schauspielerin, verschlägt es sie aus der schwäbischen Provinz nach Aufenthalten in Irland und Frankreich nach Berlin. Dort trifft sie bei einer Theaterproduktion den charmanten israelischen Musiker und Komponisten Shaul Bustan. Durch die gemeinsame Arbeit kommen sich die beiden näher und verlieben sich ineinander. Kann diese Beziehung gut gehen? Der Nachfahre von Shoa-Überlebenden und die Enkelin eines Wehrmachtssoldaten?

In Rückblenden und persönlichen Erzählungen über die Generation der Eltern und Großeltern und die Auswirkungen der Zeit zwischen 1933 und 1945 werden die kulturellen und familiären Unterschiede von Shaul und Claudia deutlich. Trotzdem gelingt es den beiden, ihre Liebe zu leben und alle Hindernisse und Bedenken aus dem Weg zu räumen.

Mit einer fröhlichen christlich-jüdischen Hochzeit und der Geburt des gemeinsamen Kindes endet diese sehr persönliche Geschiche. Ein sehr bewegendes Buch, das neben der wunderschön geschriebenen Liebesgeschichte das immer noch belastende Thema Holocaust angemessen behandelt. Lesenswert!!

Dieses Buch steht in der Stadtbibliothek Germering auf der Ebene E1 unter "Biografien : Gesellschaft".

Buch-Empfehlung von Christine Förster-Grüber / 31.01.2018

VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C